Erstellt am 10. November 2010, 07:39

Bauernsalat mit Käse. LUCIA GSTETTENHOFER, Hobbyköchin aus Euratsfeld

Paprika, Paradeiser, Gurke, Zwiebel und Joghurtkäse in gleichmäßig große Würfel (1,5 bis 2 cm) schneiden. Aus Öl, Essig und Gewürzen eine Marinade bereiten und gemeinsam mit den Oliven unter die restlichen Zutaten mischen.
Eine Salatschüssel mit Salatblättern auslegen und Bauernsalat darauf anrichten. Den Salat mit frisch gehackten Kräutern bestreuen.
Statt der Oliven kann man auch ca. 15 dag Schinken verwenden.

ZUTATEN
1 grüner Paprika
1 roter Paprika
2-3 Paradeiser
1 Salatgurke
1 mittelgroße Zwiebel
33 dag Joghurtkäse
15 schwarze Oliven
ca. 3 EL Essig (z.B. Kräuteressig)
ca. 3 EL beliebiges Öl
Salz, Pfeffer
Oregano
Knoblauch
zum Anrichten:
einige Salatblätter, frische Kräuter (z.B. Oregano, Basilikum, Kerbel, Kresse,..)