Erstellt am 17. November 2010, 07:44

Bulgur- Vitaminsalat. Anita Harasleben aus Obermixnitz verrät ein Lieblingsrezept.

Zubereitung: Bulgur in Gemüsebouillon bei geringer Hitze ca. 20 Minuten offen kochen, abseihen, mit kaltem Wasser übergießen und gut abtropfen lassen.
Paradeiser waschen, vierteln und mit Petersilie und Bulgur vermengen.
Marinade: Balsamico und Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer verrühren. Salatzutaten mit der Marinade gut vermengen und anrichten.
Der Name „Bulgur“ mag für Europäer recht exotisch klingen, tatsächlich handelt es sich dabei aber um Weizen, genauer gesagt um Hartweizen. Man findet Bulgur als Nahrungsmittel hauptsächlich in der türkischen, indischen und mediterranen Küche sowie der Küche des Mittleren Ostens.

ZUTATEN
für 2 Portionen
12 dag Bulgur
1 l Gemüsebouillon (Würfelsuppe)
25 dag Cocktailparadeiser
8 EL Petersilie (grob geschnitten)
Marinade:
1 EL Balsamico
4 EL Olivenöl
1 KL Zitronensaft
Salz, Cayennepfeffer