Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Cremesuppe mit Lachs. KATJA PERNER serviert Kartoffelcremesuppe mit Räucherlachs.

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfelig schneiden. Milch und Gemüsefond gemeinsam mit Lorbeerblättern und Wacholderbeeren in einem Topf langsam erhitzen. Danach mit Salz, Pfeffer und Muskat je nach Belieben würzen. Anschließend die geschnittenen Kartoffeln dazu geben und rund 20 Minuten kochen. Wenn die Kartoffeln weich sind, die Lorbeerblätter und die Wacholderbeeren herausnehmen und die Suppe pürieren. Schlagobers dazugeben und die Suppe nochmals aufmixen.
Garnierung: Räucherlachs in kleine Streifen schneiden und die fertige Suppe damit garnieren. Nach Belieben kann man auch frische Dille darüber geben.

ZUTATEN
(für 4 Personen)
250 Gramm Kartoffeln
300 Milliliter Milch
300 Milliliter Gemüsefond
2 Lorbeerblätter, Muskat
5 Wacholderbeeren
Salz, Pfeffer
0,3 Liter Schlagobers
Garnierung:
Räucherlachs,
eventuell frische Dille