Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Meerig: Schwarze Nudeln mit Scampi. Rezepttipp / BERNHARD KOHL hat bei der Tour de France als erster Österreicher die Bergwertung gewonnen. Das Radsport-Ass besuchte kürzlich das Südburgenland.

Der Weinviertler und Radprofi Bernhard Kohl liebt die mediterrane Küche. Für seine Lieblingsspeise zuerst Nudeln im Salzwasser mit einem Schuss Olivenöl al dente kochen. Danach abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und im erhitzten Olivenöl glasig anschwitzen. Die geschälten und gewürzten Scampi zugeben und kurz mitbraten. Anschließend die Nudeln unterheben, salzen, pfeffern, mit Chilipulver abschmecken. Dann unter ständigem Rühren erhitzen und abschließend mit Schnittlauch verfeinern.

ZUTATEN
1/2 dag schwarze Nudeln
4-6 Knoblauchzehen
1/2 kg küchenfertige kleine Scampi oder Shrimps
1 Prise Chilipulver
1 Bund Schnittlauch