Erstellt am 06. Juli 2008, 07:00

Omas Erdäpfelschöberl. Rezepttipp / CLAUDIA STOITZNER, Standesbeamtin in Kirchberg am Walde.

Zubereitung:
60 dag Erdäpfel kochen, schälen und durch die Erdäpfelpresse drücken (oder reiben) und anschließend auskühlen lassen.
1,40 kg rohe Erdäpfel schälen und dann reiben. In einem Presssack fest auspressen.
Die gekochten Erdäpfel mit dem Salz, Pfeffer, etwas Knoblauch und den Grammeln zu den rohen ausgepressten Erdäpfel geben. Alles gut durchmischen.
Diese Masse wird auf ein befettetes Backblech etwa zwei Zentimeter hoch gestrichen und bei zirka 190° C gebacken bis sich eine braune Kruste bildet.

Empfehlenswerte Beilage: Sauerkraut

ZUTATEN
2 kg Erdäpfel
 Salz
 Pfeffer
 25 dag Grammeln
 Knoblauch nach Geschmack