Erstellt am 09. Juli 2012, 09:20

Salpicon (mexikanischer Salat). Carmen Schwendenwein, Wiener Neustadt

Fleisch würfeln und anbraten; Salat, Radieschen, Gurke, Zwiebel und die bereits gekochten Erdäpfel klein schneiden und in eine Schüssel geben. Koriander klein hacken und mit dem Fleisch dazugeben.
Für das Dressing Honig, Salz, Pfeffer , Oregano, Öl und Essig miteinander vermengen. Das fertige Dressing über den Salat gießen.
Avocado der Länge nach aufschneiden, den Kern entfernen und die Avocado in Streifen schneiden, danach die Haut abziehen; Mozzarella in Scheiben schneiden, Toastbrot toasten.
Den Salat auf einen Teller geben, den Tellerrand mit den Mozzarellascheiben und Avocadostreifen zieren und mit dem getoasteten Brot servieren.

ZUTATEN
1/2 kg Rind- oder Hühnerfleisch
1 Salatkopf
3-4 große Radieschen
1 Gurke
1 große Zwiebel
2 (gekochte) Erdäpfel
frischer Koriander
1 Avocado
1 Mozzarella
2 Scheiben Toastbrot

Dressing:
Olivenöl, Essig, Honig, Oregano, Salz, Pfeffer