Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Spezial-Salat mit Thunfisch. SUSI JAGL bekocht ihre gesamte Großfamilie mit viel Liebe und Fantasie.

Nicht nur in der Fastenzeit eine willkommene Abwechslung: Fisch in allen Variationen.
Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerkleinern.
Die gekochten Eier schälen und in feine Scheiben schneiden, einen Apfel schälen, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Alles mit Joghurtmayonnaise oder Sauerrahm vermischen, mit Senf, Salz und Pfeffer würzen, in einer Schüssel anrichten, mit frischer Petersilie bestreuen und mit Weißbrot oder Baguette servieren. Das ist schnell zubereitet, preiswert und schmeckt gut.


ZUTATEN
 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
3 hartgekochte Eier
1 Apfel
etwa 100 g Joghurtmayonaise oder Sauerrahm
etwas Estragonsenf
Salz und Pfeffer
frische Petersilie

 frisches Weißbrot