Erstellt am 08. Oktober 2015, 07:47

von NÖN Redaktion

Wirtshäuser entdecken. Auf über 600 Seiten finden sich im eben erschienenen Wirtshausführer 2016 auch 149 Wirtshäuser aus Niederösterreich.

 |  NOEN

Über 1.200 Wirtshäuser stecken im neuen Wirtshausführer 2016 von Renate Wagner-Wittula und Klaus Egle, erschienen im Verlag Gourmedia. 149 davon aus Niederösterreich.

Aus Niederösterreich kommt heuer auch der „Wirtshausführer Weinmensch 2016“: Ulrike Hager, Geschäftsführerin Regionales Weinkomitee Weinviertel, maßgeblich an der erfolgreichen Entwicklung und Umsetzung der DAC-Idee im Weinviertel beteiligt und krisenresistente Trouble-Shooterin mit Humor und Faible für alles, was mit Wein und Genuss zu tun hat, so der Wirtshausführer.

120 Neuentdeckungen angeführt

Neben den bundesweiten Preisträgern, bei denen Wirt, Winzer und Produzent aus Kärnten und der Steiermark kommen, gibt es auch Bundeslandsieger. Niederösterreichs „Wirtshausführer Weinwirt 2016“ ist Gerhard Knobl vom Goldenen Bründl in Oberrohrbach. „Wirtshausführer Bierwirt 2016“ in Niederösterreich wiederum ist der Gasthof Gnasmüller in Totzenbach. Und Niederösterreichs „Wirtshausführer Aufsteiger 2016“ ist die Gaststätte Figl in St. Pölten-Ratzersdorf.

Ebenfalls im Wirtshausführer zu finden sind übrigens 120 Neuentdeckungen, darunter auch 16 neue in Niederösterreich, und 536 Mal Wirtshaus mit Herz, von denen es 90 in NÖ zu entdecken gilt.