Erstellt am 21. September 2015, 22:51

Bossaballturnier in Leopoldsdorf. Sie sprangen, baggerten und smashten den Ball übers Netz, die 11 Mannschaften beim ersten Bossaballturnier in Leopoldsdorf.

 |  NOEN, Gerald Burggraf
Bossaball ist ein Trendsport, bei dem fünf Spieler pro Team auf einer gigantischen Luftburg den Ball über ein Netz spielen müssen. Es vereint Volleyball, Fußball und Trampolinspringen miteinander. Als am besten eingestellte Mannschaft entpuppte sich das „Team Pepperl“ mit großer Leopoldsdorfer Beteiligung in den eigenen Reihen. Zweiter wurden „Beautys and the beast“. Veranstalter und VP-Jugendgemeinderat Stefan Blacky kündigte auch bereits ein Revival 2016 an.“