Erstellt am 08. Juni 2016, 05:40

von Otto Havelka

Am Grillplatz ist das Grillen verboten. Ein von der Gemeinde eingerichteter Grillplatz darf laut Verordnung der Bezirkshauptmannschaft nicht benützt werden.

Hier darf nun nicht mehr gegrillt werden.  |  NOEN, Foto: Havelka

Es war eine nette Idee: Weil etliche Ortsbewohner an lauen Sommerabenden gerne im Freien beisammensitzen und grillen, richtete die Gemeinde an einem idyllischen Plätzchen beim Rodelberg einen Grillplatz ein, wo mit Genehmigung der Gemeinde Fleisch und Sonstiges gebraten werden durfte.

Doch seit 1. Juni hat sich’s ausgebrutzelt. Laut Waldbrandverordnung der Bezirkshauptmannschaft Wien-Umgebung ist bis 31. Oktober „das Rauchen sowie jegliches Feuerentzünden im Wald und in dessen Gefährdungsbereich verboten“. Das betrifft laut SP-Bürgermeister Roman Stachelberger auch den Grillplatz am Rodelberg...