Erstellt am 19. Februar 2016, 05:14

Grüne: Nohel geht, Smetana folgt ihm nach. Partei-Urgestein kehrt in den Schwechater Gemeinderat zurück.

Stefan Nohel (Foto links) verlässt den Gemeinerat und Manfred Smetana (Foto rechts) beerbt ihn.  |  NOEN, Fotos: privat

Seit Montagabend ist es fix: Manfred Smetana feiert sein Polit-Comeback im Schwechater Gemeinderat. Der Mitbegründer der Grünen, damals noch als Alternative Liste Schwechat, wird Stefan Nohel nachfolgen. Der 25-Jährige zieht sich aus beruflichen und privaten Gründen zurück.

Für Manfred Smetana kehrt damit nach fast 16 Jahren wieder in die Schwechater Kommunalpolitik zurück. Er saß schon zwischen 1985 und 2000 im Gemeinderat, zudem war er lange Jahre Klubobmann der Liste.