Erstellt am 25. Februar 2016, 05:44

von Jopie den Dulk

Hoflehners Abschied vom Theater Forum. Intendant Johannes C. Hoflehner bietet mit „Theater!!!“ noch einmal einen kulturellen Hochgenuss in Schwechat.

Wenn der Regisseur, Johannes C. Holflehner (r.), das Wort hat, dann hören alle anderen gespannt zu. Im Bild: Peter Austin-Brentnall und Birgit Krammer.  |  NOEN, Foto: den Dulk
„Theater!!!“ ist die Abschiedsinszenierung des Intendanten, der das Theater Forum Schwechat über 15 Jahre geleitet haben wird. Die mitwirkenden Schauspielerinnen und Schauspieler sind alle mehr oder weniger lange Weggefährten des Regisseurs und Theaterleiters Johannes C. Hoflehner: Conny Boes, Elisabeth Brandtner, Anita Colbert, Birgit Krammer, Peter Austin-Brentnall, RRemi Brandner, Klaus Haberl, Oliver Lendl, Bruno Reichert, Robert Ritter, Rainer Stelzig und Thomas Wenk.

„Theater!!!“ ist eine bunte, lustvolle Collage aus Szenen und Texten, in denen sich alles um das Theater dreht: von Theaterbesuchern, der Vorbereitung zum Theaterbesuch, über die Schwierigkeit, einen Stückschluss zu finden, oder überhaupt erst anzufangen, über die Eitelkeiten und Nöte des Bühnenpersonals, über die Kunst des Schauspielens und viele komische Situationen, die im Theatergeschehen können.

Gespielt wird auch im Zuschauerraum 

Bespielt werden nicht nur die Hauptbühne, sondern auch der Zuschauerraum und das Foyer. Eine Hommage an das Theaterspielen inkl. zwei Uraufführungen von Antonio Fian und Wolfgang Kindermann. Die Texte und Szenen sind beispielsweise von Woody Allen, Daniil Charms, Antonio Fian, Wolfgang Kindermann, Jan Neumann, Karl Valentin. Die Proben gehen gut voran, das Team ist motiviert und Hoflehner mit seiner Wahl zufrieden.

„Das war schon lange meine Idee, so einen Theaterabend zu machen. Oft sind ja Theaterwitze etwas für Insider. Damit aber das Publikum richtig Spaß daran hat, habe ich mir verschiedene Texte ausgesucht, die das Theater auch in einer fürs Publikum verständlichen, ironischen, witzigen Weise behandeln.“

Bislang hat man den Intendanten immer bei der Wahl seiner Stücke vertrauen können. Also lohnt es sich auch dieses Mal, sich in Erwartung eines wunderbaren Abends ruhig zurückzulehnen.
Premiere für die letzte Eigenproduktion des Theater Forums Schwechat unter Hoflehner ist am 9. März um 20 Uhr.

www.forumschwechat.com

Zum Thema

• Regie und Dramaturgie: Johannes C. Hoflehner
• Bühne: Johannes C. Hoflehner/Thomas Nichtenberger
•  Kostüme: Angelika Pichler
•  Kostümassistenz: Lukas Gartler
•  Technische Leitung: Thomas Nichtenberger
•  Technische Assistenz: Reinhard Kralik