Erstellt am 07. Oktober 2015, 04:32

von Christopher Schneeweiß

Vertrauen macht sich bezahlt. Christopher Schneeweiß über den SC Edelstal.

Der SC Edelstal ist gerade dabei, sein Image als graue Maus der 2. Klasse Ost abzulegen. Denn erstmals seit sieben Jahren könnte der Verein einen Platz in den Top 5 erobern.

Der Aufschwung begann schon in der abgelaufenen Saison. Edelstal spielte im Titelkampf eine entscheidende Rolle und leistete dem späteren Triumphator Hundsheim große Schützenhilfe: Prellenkirchen wurde zweimal geschlagen, Au erbeutete nur einen Zähler gegen die Burgenländer. Gleichzeitig holte Hundsheim gegen Edelstal das Punktemaximum. Mit anderen Worten: Die Truppe von Coach Mehmet Dogan entwickelte das Potenzial, die Großen der Liga zu bezwingen.

Warum es mit dem Klub aufwärts geht? Der SC erntet jetzt die Früchte für jahrelange, kontinuierliche Arbeit am gleichen Mannschaftsstamm. Und wird für das Vertrauen belohnt, dass Dogan entgegengebracht wird.
Die Truppe ist gereift und hat sich jetzt obendrein noch in einen unglaublichen Lauf gespielt. Für den Titelgewinn wird es heuer bei der Stärke der Göttlesbrunner und Wolfsthaler wohl nicht reichen. Ein Topplatz ist aber allemal drinnen. Und wenn die Truppe weiter zusammenwächst, darf in Zukunft auch einmal vom Meistertitel geträumt werden.