Erstellt am 04. April 2016, 11:37

von Andreas Fussi

Landhaus Hasil hat erweitert. Das Landhaus Hasil in Schwadorf vergrößerte sein Angebot und eröffnete Seminarraum. Mittags-Buffet gut angelaufen.

Thomas Kenyeri, geschäftsführender Gesellschafter von KESCH Event & Promotion sowie Event Company Opitz & Hasil im neuen Seminarraum.  |  NOEN, Hannes Hagenauer

Das Landhaus Hasil, eine Marke der Event Company Opitz & Hasil GmbH, hat seit kurzem einen Seminarraum im ersten Stock.

Dort, wo früher Sachen gelagert wurden, entstand ein variabler Raum, der alle Stücke spielt. Zum Komplettpreis, mit oder ohne Mittagessen, können Firmen hier ihre Seminare abhalten, Schreibutensilien und Getränke inklusive. Auch eine Kreativecke wurde installiert, mit Couch zum Entspannen. Alles ist angepasst an den Landhaus-Stil.

Geschäftsführer Thomas Kenyeri freut sich, dass nun das ganze Haus gebucht werden kann: „Neben dem neuen Seminarraum stehen weiterhin der große Raum, das Landhaus selbst, die riesige Sonnenterrasse und der Garten mit Schwimmbiotop für Events zur Verfügung.“ Die Firmen Coca Cola sowie Trenkwalder haben bereits im Landhaus Teambuilding-Seminare gebucht und waren hoch zufrieden.

Sehr gut angenommen wird das seit Herbst im Landhaus angebotene Buffet-Menü zu Mittag, wo es eine Vorspeise, zwei Hauptspeisen und eine Nachspeise sowie Salat, inklusive Mineralwasser, um acht Euro gibt.

Das nächste Projekt von Kenyeri ist die Überdachung eines Teils des Gartens.