Schwadorf

Erstellt am 04. August 2016, 05:53

von Raimund Novak

Ableben mit Nebenwirkung. Im Vorjahr verstarb Richard Trenkwalder, nun wurde über dessen Privat-Verlassenschaft ein Konkursverfahren eröffnet.

Privatverschuldung: Nicht die Firma am Richard Trenkwalderplatz 2 ist betroffen, sondern die Erbschaft des Gründers nebenan.  |  NOEN, Novak

Vor über 30 Jahren gründete Richard Trenkwalder die Firma „Trenkwalder Personaldienste GmbH“ mit dem Hauptsitz in Schwadorf. Mit dem Ableben des Gründers vor einem Jahr verlor die Gemeinde eine der schillerndsten Figuren in der Geschäftswelt.

Aber auch der Fußball war Richard Trenkwalders Leidenschaft: Als Sponsor unterstützte er den ASK Schwadorf und wurde später als „Retter der Admira“ gefeiert. Bei diesen finanziellen Zuwendungen könnte sich Trenkwalder Gerüchten zufolge überschätzt haben, denn vor wenigen Tagen wurde über dessen Privat-Verlassenschaft ein Konkursverfahren eröffnet. „Die Höhe der Schulden ist noch nicht bekannt. Es gibt noch nichts Konkretes“, betont NÖ-Insolvenz-Referent Peter Stromberger.