Erstellt am 23. September 2015, 07:22

von NÖN Redaktion

Mit Speed netzwerken. Unternehmer-Kontaktbörse im Autohaus: Neue Art des Netzwerkens hat allen Beteiligten unglaublich viel Spaß gemacht.

Jarko Ribarski (Bezirksstellenobmann WK Baden), Hermann Hafner (Autohaus Hafner), Mathias Past (Bezirksvorsitzender JW Schwechat), Fritz Blasnek (Bezirksstellenobmann WK Schwechat), Thomas Imber (JW Baden) und Martin Freiler (Bezirksvorsitzender JW Wr. Neustadt).  |  NOEN, privat

Der Aufbau neuer Kontakte ist gerade für junge und kleine Unternehmen von besonderer Bedeutung. Die Junge Wirtschaft Schwechat und Baden organisierte daher für die Unternehmer der Region im Autohaus Hafner in Schwadorf ein neuartiges Netzwerkevent: ein Speed Networking.

Nach der Begrüßung durch JW Bezirksvorsitzenden Mathias Past konnte es losgehen: Alle Teilnehmer hatten einen Laufzettel erhalten, auf dem die einzelnen „Stationen“ angeführt waren: Jeweils zu viert nahmen die Unternehmer in einem Auto Platz, um sich den anderen zu präsentieren. Insgesamt gab es sechs dieser Vorstellungsrunden und somit die Möglichkeit, innerhalb von kurzer Zeit viele neue Leute kennenzulernen. In der Halbzeit wurde für das leibliche Wohl gesorgt.

„Nachdem anfangs bei manchen Anwesenden noch etwas Skepsis über den Ablauf vorhanden gewesen war, entwickelten sich schnell sehr viele anregende und interessante Gespräche“, berichtet Past. Vom Konzept waren sowohl die Veranstalter als auch die Gäste begeistert und ließen sich kaum mehr bremsen. Unzählige Visitenkarten, Flyer, Broschüren wechselten die Besitzer. Nach dem offiziellen Teil wurden die Gespräche auch außerhalb der Autos fortgesetzt, DJ Christian Sprinzl sorgte wie schon den ganzen Abend für eine tolle Stimmung.

Past: „Nach diesem gelungenen Abend ist eine Wiederholung dieses Events jedenfalls schon bald wieder geplant!“


Zum Thema

Die nächsten Veranstaltungen der Jungen Wirtschaft Schwechat:

  • Do., 15.10., 9 Uhr: JW Café in Ebergassing mit Informationen zum Thema „Barrierefreiheit“

  • 21.10., 15 Uhr Betriebsbesichtigung AIB Aschenbrenner in Himberg

  • Mi., 18.11., 9: Workshop Konfliktmanagement in der Wirtschaftskammer Schwechat