Erstellt am 17. Dezember 2015, 17:42

von Gerald Burggraf

Stromausfall in Himberg. Gleich für mehrere Stunden waren zahlreiche Haushalte in der Marktgemeinde Himberg ohne Strom. Die Aufregung war dementsprechend groß.

 |  NOEN, Bilderbox
Auf NÖN-Anfrage nannten die Wiener Netze nun den Grund der Unannehmlichkeiten: „Die Ursache für den Stromausfall war ein Defekt auf der Kabelstrecke“, so Unternehmenssprecher Patrick Reiterer.

Die Behebung habe leider etwas länger als üblich gedauert, da die Techniker vor Ort Schwierigkeiten hatten, das defekte Kabel zu lokalisieren. Seit etwas mehr als einer Stunde ist der Schaden jedoch behoben und sämtliche Haushalte Himbergs haben wieder Strom.