Pottenstein

Erstellt am 23. August 2016, 05:37

von Alexander Wastl

Pottenstein schuftet für die neue Saison. Die Athleten der Union Pottenstein bereiteten sich bei einem Kurztrainingslager intensiv auf die anstehende Saison vor.

Starkes Team. Die Athleten der Union Pottenstein sind für die neue Saison gewappnet.  |  privat

Nach der aufregenden Frühjahrssaison, die ihren Höhepunkt mit der Teilnahme von Speerwerferin Noemi Luyer bei den European Athletics Youth Championships in Georgien hatte, bereitet man sich in Pottenstein intensiv auf die Herbstsaison vor.

Neben den üblichen Trainingseinheiten absolvierten die Athleten der Union Pottenstein ein intensives Kurztrainingslager auf der eigenen Anlage, um für die Herbstsaison – allen voran das Pottensteiner Leichtathletik-Meeting am 17. Steptember – bestens gerüstet zu sein. Mehr als 20 Athleten waren mit dabei, gearbeitet wurde in allen relevanten Disziplinen. Daneben kam natürlich das Freizeitprogramm mit Bogenschießen, Sommerrodeln oder auch einem gemeinsamen Grillabend nicht zu kurz. „Es ist wichtig, dass wir über den Sommer die Trainingsspannung halten. Gleichzeitig haben wir da Zeit, jüngere Athleten auch an neue Disziplinen heran zu führen“, so Trainer Alex Schmidt.