Erstellt am 01. Dezember 2015, 05:03

von Johannes Wiesmann

Vier Poly-Teams fighten. Wolfgang Benesch organisiert den Badener Poly-Hallencup: „Es wird spannend!“

Wolfgang Benesch (li.) organisiert wieder den »Poly-Ball«  |  NOEN, privat
Der Badener Hallencup der Polytechnischen Schulen: Er geht am Donnerstag, den 10. Dezember, in der Halle der Volksschule Ebreichsdorf über die Bühne. Sechs Spiele kommen zur Austragung, sie beginnen um 10 Uhr.

Vier Schulfußball-Mannschaften fighten in diesem Jahr um den begehrten Parkett-Sieg: die PTS Baden und die PTS Pottenstein genauso wie die Kicker-Teams der Polytechnischen Schulen aus Ebreichsdorf und Kottingbrunn. Und es ist natürlich wieder Wolfgang Benesch von der Polytechnischen Schule Ebreichsdorf, der sich um dieses Kräftemessen angenommen hat und dieses Turnier organisiert:

„Ich bin wirklich gespannt, wer diesmal die Nase vorne haben wird und den Sieg davonträgt. Denn gute Fußballer finden sich in allen vier Mannschaften.“

Und der Organisator: „Wenn man sieht, mit welcher Begeisterung und mit welchem Ehrgeiz alle dabei sind, dann macht es echt Freude, sich für so eine Veranstaltung zu engagieren.“