Erstellt am 11. September 2015, 09:14

von NÖN Redaktion

Trio im Gleichschritt. Grünbach, Kirchberg und Zöbern stehen mit je zehn Punkten an der Tabellenspitze. Dahinter lauern Hochneukirchen und Schottwien mit je einem Zähler weniger.

Captain Kirnbauer und seine Scheiblingkirchner KM II sind noch ohne Punkte.  |  NOEN, Hauke
Knapp, knapper - 2. Klasse Wechsel. Drei Vereine liegen mit je zehn Punkten an der Spitze. Kirchberg schoss sich mit einer 9:1-Gala über Willendorf auf Platz eins. Nach einem Jahr zum Vergessen und dem Abstieg aus der 1. Klasse sind die Kirchberger gut in der neuen Liga angekommen. Gegen Schottwien kommt es jetzt zum Spitzenspiel - hatte Kirchberg doch erst die Tabellenführung durch den Aussetzer von Schottwien bei Hochneukirchen übernehmen können.

Vier Spiele, zehn Punkte - das trifft auch auf den SC Zöbern zu. Die Mannschaft von Robert Wiedner lässt Nachzügler Schlöglmühl keine Chance und hält mit Kirchberg Schritt. Gegen Puchberg wartet eine harte Nuss auf den SCZ.

Ebenfalls mit Zöbern und Kirchberg auf Augenhöhe: Die Mannschaft aus Grünbach. Besonders bei Standards sind die Hackstock-Mannen immer brandgefährlich - das dürfen sie gegen Verfolger Hochneukirchen auch gleich wieder unter Beweis stellen.

Nicht rund läuft es bei der jungen Mannschaft aus Scheiblingkirchen. Die Zweier-Truppe der Landesliga-Truppe wartet noch auf den ersten Punkt.

2. Klasse Wechsel

  Mannschaft Sp. S U N Tore +/- Pkt.
1 Kirchberg/We. 4 3 1 0 19:6 13 10
2 Zöbern 4 3 1 0 13:2 11 10
3 Grünbach 4 3 1 0 13:5 8 10
4 Hochneukirchen 4 3 0 1 13:6 7 9
5 Schottwien 4 3 0 1 9:6 3 9
6 Puchberg 4 2 1 1 10:6 4 7
7 Neunkirchen 4 2 0 2 11:10 1 6
8 Ternitz 4 2 0 2 7:10 -3 6
9 St. Egyden/Stfd. 4 1 1 2 9:10 -1 4
10 Natschbach-L. 4 1 1 2 8:9 -1 4
11 Mönichkirchen 4 1 0 3 6:10 -4 3
12 Schlöglmühl 4 1 0 3 5:12 -7 3
13 Scheiblingkirchen II 4 0 0 4 3:12 -9 0
14 Willendorf 4 0 0 4 2:24 -22 0

Die nächste Runde:

Freitag, 19.30 Uhr: Grünbach - Hochneukirchen (M. Knöbel).

Samstag, 16.30 Uhr: Mönichkirchen - St. Egyden/Stfd. (E. Haberler), Neunkirchen - Natschbach-L. (Ringhofer), Schottwien - Kirchberg/We. (Dajic), Willendorf - Ternitz (Boynuince).

Sonntag, 16.30 Uhr: Scheiblingkirchen II - Schlöglmühl (Semir Ramic), Zöbern - Puchberg (Snopek; Denizkiran).

Aktuelle Tabellen und Statistiken: NÖ Fussballverband
Alle NÖ Ligen und Klassen auf einen Blick: NÖN.at/fussball

Detaillierte Spielberichte finden Sie in Ihrer NÖN-Printausgabe und in Ihrem ePaper