Erstellt am 14. Oktober 2015, 13:49

von Dominik Siml

Ein richtungsweisendes Duell?. Auersthal gegen Ebenthal ist für Trainer Wolfgang Rygl "ein Schlüsselspiel".

Jubel in Groß-Schweinbarth. Nach dem Überraschungscoup gegen Großebersdorf will die Weiss-Elf weiter überraschen.  |  NOEN, Kristin Köck
Die zehnte Runde könnte bereits richtungsweisend sein. Tabellenführer Auersthal muss nach Ebenthal. Für Trainer Wolfgang Rygl eine sehr essentielle Partie: „Das Schlüsselspeil für mich in dieser Herbstsaison. Ich finde, sie sind nach uns die spielstärkste Mannschaft. Es wird ein schönes Spiel.“

Verfolger Großebersdorf empfängt Dürnkrut, das zuletzt zweimal voll punkten konnte. Coach Christian Kraml weiß: „Wenn wir noch eine Chance haben wollen, dürfen wir uns keinen Umfaller mehr erlauben.“ Helmut Janecek aus Dürnkrut meinte: „Wir sind zu Gast, laut dem letzten Ergebnis der Großebersdorfer ist aber alles möglich.“

Breites Tabellenmittelfeld

Umgefallen ist zuletzt auch Paasdorf, Trainer Peter Schütt erwartet im Auswärtsspiel bei Hohenruppersdorf eine klare Steigerung: „Da müssen wir eine Reaktion zeigen, so kann man sich nicht präsentieren.“

Groß-Schweinbarth will nach dem Überraschungssieg gegen Großebersdorf weiter siegen, Trainer Markus Weiss kennt das Erfolgsrezept dafür: „Wir müssen jetzt auf dem Boden bleiben, ich hoffe, der Erfolgslauf geht weiter.“

Auch Obersdorf und Gaweinstal kämpfen im direkten Aufeinandertreffen um den Anschluss an das obere Drittel. Christian Malek weiß, dass Gaweinstal eine Art Angstgegner für sein Team ist: „Wir spielen dort oft gut, machen aber keine Punkte. Ein Unentschieden würde ich schon nehmen.“ Sein Gegenüber Dieter Müller will da schon mehr: „Ich hoffe auf einen Dreier.“ Komplettiert wird diese zehnte Runde mit dem Derby Sulz – Schrick.

Die nächste Runde:

Samstag, 15 Uhr: Gaweinstal - Obersdorf/P. (Seigerschmidt), Inter Großebersdorf - Dürnkrut (Ramic).

Sonntag, 15 Uhr: Reyersdorf - Großschweinbarth (Halefoglu), Sulz - Schrick (Özcan) Ebenthal - Auersthal (Marik); 17 Uhr: Hohenruppersdorf - Paasdorf-Atzelsdorf (Hamzabegovic).

Live-Ticker, Spielberichte, Fotogalerien und Analysen zu allen NÖ Spielklassen auf: meinfussball.at

Spielberichte und Hintergrundstories finden Sie auch in Ihrer NÖN-Printausgabe und in Ihrem ePaper