Erstellt am 17. September 2015, 01:57

von Raimund Bauer

Emmersdorf setzt sich ab. Kann Nöchling den ungeschlagenen Tabellenführer die ersten Zähler abknöpfen?

Jauerling feierte gegen Maria Taferl den ersten Sieg in der neuen Saison.  |  NOEN, Von Raimund Bauer
Der Tabellenführer aus Emmersdorf empfängt am Samstag Nöchling. Nach dem 3:1-Erfolg gegen Yspertal setzte sich die Truppe von Miroslaw Kowalski in der Tabelle ab. Gegen Nöchling fehlen aber Josef Winter und Tomasz Romaniuk wegen Gelb/Rot-Sperren.

Bereits am Freitag trifft Pöggstall auf Klein-Pöchlarn. Während der Tabellendritte aus Klein-Pöchlarn einen ungefährdeten 3:0-Sieg gegen St. Oswald ein, musste Pöggstall gegen Leiben eine 0:2-Niederlage einstecken.

Jauerling feierte ersten Sieg in der Saison

Jauerling feierte nach vier gespielten Runden den ersten Sieg in der Saison. Zwar hatte Maria Taferl genügend Möglichkeiten, doch die Heimischen zeigten sich im Torabschluss effizient. Nun wartet das nächste Heimspiel. Zu Gast in Maria Laach ist der SV Leiben.

Maria Taferl hat am Sonntag den nächsten Brocken vor sich. Waldhausen möchte nach der bitteren 0:1-Niederlage gegen Raxendorf, die drei Punkte wieder einheimsen, um nicht den Anschluss an Emmersdorf zu verlieren. Das Spiel geht auf der Anlage in Maria Taferl über die Bühne.

Raxendorf im Aufwind

Raxendorf befindet sich nach dem 1:0-Sieg im Aufwind. Gegen Weiten will der Vizemeister aus der Vorsaison die nächsten Zähler holen. Die Heimischen haben bisher eine ausgeglichene Bilanz und befinden sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Den Abschluss der sechsten Runde bildet St. Oswald gegen Yspertal. Zwar steht St. Oswald in der neuen Saison noch ohne Zähler da, doch die Gäste sind gewarnt. "Wir haben uns immer schwer getan in St. Oswald. Auch wenn sie bisher keinen Punkt haben, unterschätzen dürfen wir den Tabellenletzten nicht", erklärte Sektionsleiter Gerald Götsch.

2. Klasse Yspertal

Rang Mannschaft Sp. S U N Tore +/- Pkt.
1   Emmersdorf 5 5 0 0 19:6 13 15
2   Waldhausen-OÖ/G. 5 3 0 2 8:5 3 9
3 (+2) Raxendorf 5 3 0 2 13:11 2 9
  (+4) Kleinpöchlarn 5 3 0 2 13:11 2 9
5 (-2) Pöggstall 5 3 0 2 11:12 -1 9
6   Weiten 5 2 1 2 9:8 1 7
7 (-3) Yspertal 5 2 1 2 9:11 -2 7
8 (+2) Leiben 5 2 0 3 8:7 1 6
9 (-2) Maria Taferl 5 2 0 3 9:11 -2 6
10 (-1) Nöchling 5 1 2 2 7:12 -5 5
11   Jauerling 4 1 0 3 9:12 -3 3
12   St. Oswald 4 0 0 4 3:12 -9 0

Die nächste Runde:

Freitag, 20 Uhr: Pöggstall - Klein-Pöchlarn (G. Wieder).

Samstag, 16 Uhr: Emmersdorf - Nöchling (Allinger); 16.45 Uhr: Jauerling - Leiben (L. Müllner).

Sonntag, 16 Uhr: Maria Taferl - Waldhausen-OÖ/G. (Hobbiger), St. Oswald - Yspertal (Ziernwald), Weiten - Raxendorf (A. Bayrakdar).

Aktuelle Tabellen und Statistiken: NÖ Fussballverband
Alle NÖ Ligen und Klassen auf einen Blick: NÖN.at/fussball

Detaillierte Spielberichte finden Sie in Ihrer NÖN-Printausgabe und in Ihrem ePaper