Erstellt am 20. April 2016, 05:04

von Peter Sonnenberg

Große Liebe US-Cars. Der Weinviertler "American Hot Wheels Austria"-Club präsentierte in Strasshof sein Rennsport-Engagement in der NASCAR.

Daumen nach oben. Florian Renauer vom »American Hot Wheels Austria«-Club mit seinem Rennwagen, einem NASCAR Ford Mustang.  |  NOEN, Peter Korp

Im Strasshofer Lokal "Zündwerk" bekamen alle Freunde des amerikanischen Motorsports große Augen: Florian Renauer vom Weinviertler „American Hot Wheels Austria“-Club präsentierte seinen NASCAR Ford Mustang, mit dem er 2016 die „European Whelen NASCAR Series“ in Angriff nehmen wird, den europäischen Ableger der berühmtesten amerikanischen Rennsportserie (siehe Infx).

„Mein Ziel ist es, den Laufsieg und die Podestplätze aus dem Vorjahr zu wiederholen“, so der gebürtige Neunkirchner, der genauso wie Niki Laudas Sohn Mathias Mitglied beim AHWA mit Sitz im Bezirk Gänserndorf ist. Saisonstart der zwölf Läufe umfassenden Meisterschaft in Europa ist übrigens Ende April in Valencia (Spanien).

Vereinsobmann Hans Schorrer aus Velm-Götzendorf erklärt, wa-rum man auch im Rennsport mit dabei ist: „Wir engagieren uns einfach aus Freude an diesem tollen Sport und um die NASCAR in Österreich bzw. Europa bekannter zu machen.“ Mittlerweile hat der Verein, der seine Klubabende in Strasshof abhält, 46 Mitglieder mit 55 Fahrzeugen.

Für die Zukunft hat Schorrer schon ein Ziel für seine Autoliebhaber und ihn: „Zwar ist ein Vereinsausflug in die USA noch nicht geplant, aber definitiv ein Thema. Jeder, der einmal die Faszination von NASCAR erlebt hat, kommt davon nicht mehr los.“


Hintergrund

Zum Verein
Anfang 2013 gründeten im Weinviertel einige Autoenthusiasten den „American Hot Wheels“- Club. Das Hauptziel des AHW um Obmann Hans Schorrer ist das Hegen, Pflegen, Erhalten und Fahren sowohl von historischen als auch von modernen amerikanischen Automobilen. Mittels des Organisierens von gemütlichen Zusammenkünften und Ausfahrten können die Mitglieder Erfahrungen austauschen. Alle Infos: www.americanhotwheels.at

Zur Sportart
Die NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing) ist ein großer US-amerikanischer Motorsportverband mit Sitz in Daytona Beach. Der Name leitet sich von „Stock Car“ (dt. Serienfahrzeug) ab, da ursprünglich nur modifizierte Großserienfahrzeuge eingesetzt werden durften. Inzwischen kommen streng reglementierte, fast identische Rennfahrzeuge zum Einsatz.