Erstellt am 17. Dezember 2015, 06:28

von NÖN Redaktion

Red Devils vergaben Awards. Ihre Saisonabschluss- und Weihnachtsfeier begingen am Samstag die Woodquarter Red Devils im Unserfrauer Gasthaus Schrenkis.

Bei der Weihnachtsfeier der Woodquarter Red Devils: Manuel Schrenk, Rainer Fuchs, Sebastian Gruber, Tim Hoffelner, Christian Müllner, Bürgermeister Otmar Kowar (hi.), Rene Floh, Alexander Wiesinger (vo., v.l.).  |  NOEN, privat

Spieler, Förderer und Unterstützer der trugen zu einem gelungenen Abend bei. Auch Bürgermeister Otmar Kowar kam vorbei. Präsident Rainer Fuchs ließ das Jahr 2015 Revue passieren, der Sportliche Leiter Tim Hoffelner berichtete über die sportlichen Leistungen.

Letztlich wurden die verdienten Spieler geehrt. Wegen eines Gleichstands bei der Wahl wurden erstmals zwei Spieler „Devil of the Year“: Christian Müllner und Tim Hoffelner. Zusätzlich erhielt Markus Müllner für sein Engagement als Spieler, Manager und Funktionär den Ehrenaward.

Die Preisträger

Rookie of the Year: Benjamin Pollak.- Best Infielder: Matthias Weißenböck. - Best Outfielder: Rene Floh.- Best Batter: Christian Müllner.- Best Runner: Alexander Wiesinger.- Best Pitcher: Rainer Zeller.- Most Improved Player: Sebastian Gruber.- Devil of the Year: Christian Müllner, Tim Hoffelner.- Ehrenaward: Markus Müllner.