Erstellt am 05. November 2015, 14:48

Stemmer holten Medaillen. Ö-Meisterschaft der Masters brachte dem 1. UAK Waldviertel zwei Gold-Medaillen und zwei Silber-Medaillen ein.

UAK-Waldviertel-Athlet Roland Klopf kehrte mit einer Goldmedaille von der Österreichischen Meisterschaften zurück. Foto: Maximilian Köpf  |  NOEN, Maximilian Köpf

Große Erfolge feierte der 1. UAK Waldviertel bei der Österreichischen Meisterschaft der Masters in Linz/Auwiesen. Die Schremser Stemmer sicherten sich dort zweimal Gold und zweimal Silber.

Eine dieser Gold-Medaillen wurde Alois Stoifl bereits am Samstag in der Masterklasse M7 (Gewichtsklasse: -94kg) umgehängt. Er schaffte dort 55 kg im Reißen und 65 kg im Stoßen. Der zweite Goldene Waldviertler wurde Roland Klopf, der am zweiten Bewerbstag 97kg im Reißen und 115 kg im Stoßen zur Hochstrecke brachte.

Claus Sedlacek holte mit 101kg/126kg die Silbermedaille sowie auch Johann Weißinger mit 85kg/110 kg.