Ziersdorf

Erstellt am 10. August 2016, 03:25

von Kevin Kada

Ziersdorf goes USA. Mit den Ziersdorf Wolves gibt es nun auch einen eigenen Verein für Flag- und bald auch American Football im Bezirk.

Ein Teil des Mannschaftskaders der Ziersdorf Wolves nach einem erfolgreichen Training. Foto: privat  |  privat

Ende des vergangenen Jahres kamen einige footballbegeisterte Sportler in Ziersdorf zu dem Entschluss, einen eigenen Verein zu gründen. Nur ein paar Monate später wurde die Idee auch umgesetzt. Gemeinsam mit Quarterback Matthias Vogelsinger und einigen anderen der 18 Vereinsmitglieder spielte Obmann Andreas Kreuter bereits in Tulln Football.

„Wir wollten dann etwas in der näheren Umgebung starten, weil Tulln doch nicht gleich um die Ecke ist“, erklärt Kreuter, der seit vergangener Woche mit den „Wolves“ als offizieller Verein gemeldet ist.

Zu Beginn konzentrieren sich die Wolves auf die kontaktlose Variante Flag Football. Nach und nach soll aber auch ein Tackle-Football-Team entstehen. „Dafür brauchen wir aber mehr Leute, und außerdem sind die Ausrüstung und das Trainings- sowie Spielmaterial, welches man für Tackle Football braucht, wesentlich teurer“, so der Obmann.

Doch Ligabetrieb gibt es bereits ab dem kommenden Herbst. Am 3. September spielen die Wolves ihr erstes Flag-Football-Turnier im Zuge des Flag-Liga-Starts in Korneuburg. „Wir freuen uns schon sehr auf den Start und sind guter Dinge, dass dieses Projekt weiterlaufen wird.“

Trainiert wird aktuell zwei Mal pro Woche auf einem Sportplatz der Gemeinde Ziersdorf. Im Rahmen eines eigenen Oktoberfestes wollen die Wolves ein Testspiel gegen ein anderes Flag-Football-Team spielen, um der Gemeinde und der näheren Umgebung den Sport näherzubringen.

Zum Verein:

Ziersdorf Wolves, der neue Stern am heimischen Football-Himmel.

  • Obmann: Andreas Kreuter
  • Gründungsjahr: 2016
  • Standort: Ziersdorf
  • Sportarten: American Football & Flag Football
  • Trainingszeiten: Freitag um 16.30 Uhr und Sonntag um 16 Uhr in Ziersdorf.
  • Die Ziersdorf Wolves sind immer auf der Suche nach Spielern für ihr Team. Interessierte Sportler können sich auf der unten stehenden Facebookseite melden oder bei Obmann Andreas Kreuter anrufen: 0664/4944998.

Weitere Informationen zum Team, zu den Trainings und Veranstaltungen der Mannschaft finden Sie im Internet unter: facebook.com/ziersdorf.wolves