Erstellt am 12. April 2017, 02:05

von NÖN Redaktion

Hable will Vorjahressieg verteidigen. Etwa 200 Läufer haben sich bereits vorangemeldet.

Symbolbild  |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Am Ostermontag geht die zweite Station des Schmidataler Laufcups über die Bühne. Beim Ziersdorfer Osterlauf erwartet Organisator Andreas Kuntner regen Zulauf: „Bis Donnerstag läuft noch die Voranmeldung. Aktuell haben wir etwa 200 Starter registriert.“ Auch Vorjahressieger und Laufcup-Gesamtsieger Jürgen Hable ist am Start und hat sein Ziel bereits fixiert: „Ich will meinen Gesamtsieg verteidigen.“ Dafür sollte Hable auch in Ziersdorf siegen.

Für die Läufer ändert sich an der Strecke nichts, aber die Organisatoren stellen heuer erstmals ein eigenes Zelt als Umkleide bereit.