Erstellt am 09. März 2016, 04:09

von Cornelia Grotte

Trainings gestartet. Die Frauenlauftrainings „Fit in 12 Wochen“ starteten vergangene Woche auch beim Lauftreff Hollabrunn und Retz.

Siebzehn Läuferinnen starteten mit den Trainerinnen vom Lauftreff Hollabrunn Christine Grameld, Hildegard Zöhrer und Eva Tröthann (vorne) das Training „Fit in 12 Wochen“ für den Frauenlauf. Foto: Cornelia Grotte  |  NOEN, Cornelia Grotte

Lauftreff Hollabrunn. Bei kaltem Wetter startete am 1. März in Hollabrunn das Training zum diesjährigen Frauenlauf, der am 22. Mai ausgetragen wird. 17 Frauen begannen gemeinsam mit den Trainerinnen Christine Grameld, Hildegard Zöhrer und Eva Tröthann das Training „Fit in 12 Wochen“.

Dabei können die Läuferinnen zwischen drei verschiedenen Gruppen wählen. Mit Trainerin Christine Grameld trainieren die Teilnehmerinnen dafür, die Fünf-Kilometer beim Frauenlauf in unter 27,3 Minuten zu laufen. Eva Tröthann bereitet die Teilnehmerinnen darauf vor, fünf Kilometer in unter 30 Minuten zu laufen.

Mit Hildegard Zöhrer trainieren die Läuferinnen, fünf Kilometer in unter 40 Minuten zu schaffen. Alle Gruppen starten jeden Dienstag um 18.30 Uhr beim Sport- und Dorferneuerungsverein in Magersdorf. Gelaufen wird bei jedem Wetter. Auch als Anfänger kann man jederzeit in das Lauftraining einsteigen.

Lauftreff Retz. Trotz Schnee und Wind starteten auch vom Retzer Lauftreff dreißig Damen vergangene Woche das Training. Die Teilnehmerinnen können auch in Retz zwischen verschiedenen Gruppen wählen. Bei Trainerin Katharina Sackl lautet das Ziel, fünf Kilometer in unter 30 Minuten zu schaffen.

Bei Andrea Steurer werden fünf Kilometer in unter 35 Minuten trainiert. Zehn Kilometer in unter 55 Minuten möchten die Läuferinnen mit Trainerin Barbara Grabner schaffen. Helga Böhm leitet die Nordic-Walking-Gruppe.