Erstellt am 03. Mai 2016, 05:34

von Claus Stumpfer

Sisteract aus Mautern. Signy und Kerstin Schandl erturnten sich bei den Landesmeisterschaften in Mödling sensationell die Goldmedaille. Das Geschwisterpaar Signy (5) und Kerstin (7) Schandl überraschte bei den Union-Landesmeisterschaften in Mödling.

 |  NOEN, zVg

Die beiden Mädchen aus Mautern holten sich in ihren Wettkampfklassen die Goldmedaillen.

„Dabei sind die beiden erst seit Kurzem dabei“, lobt die Sektionsleiterin der Sportunion St. Pölten, Martina Weinberger, ihre beiden jüngsten Talente und frischgebackenen Landesmeisterinnen.