Erstellt am 26. Januar 2016, 05:05

von Wolfgang Wallner

Frank holt Landestitel. Nachwuchscup / Bei den Schüler-Landesmeisterschaften in Lackenhof holte der Bezirksnachwuchs zwei Medaillen. Im Rahmen des NÖ Raiffeisen Club Nachwuchscups in Lackenhof wurden auch die Schüler-Landesmeister im Riesentorlauf gekürt.

 |  NOEN

Im Rahmen des NÖ Raiffeisen Club Nachwuchscups in Lackenhof wurden auch die Schüler-Landesmeister im Riesentorlauf gekürt. Moritz Frank vom USC Lilienfeld brauste dank eines herausragenden zweiten Durchgangs zum U-16-Landesmeistertitel.

Mit Michael Berger vom SC Türnitz kletterte ein zweiter Bezirksläufer aufs Podest bei den Titelkämpfen. Berger musste sich in der U 14 nur Matteo Fleischmann geschlagen geben und jubelte über die Silbermedaille.

Dieser Bewerb zählte auch zum Ostalpencup, wobei Michael Berger in der U 14 Platz zwei belegte und sich Moritz Frank in der U 16 nur dem Tagesschnellsten Antonio Rosa (SK Eisenstadt) geschlagen geben musste.

Um sich perfekt auf die bevorstehenden Schülertestrennen vorzubereiten, wurde der Slalom in Memoriam Heli Kraft am Pfarrboden in Annaberg am Sonntag nachgetragen. Bei besten Bedingungen raste der heimische Nachwuchs zu drei Stockerlplätzen. Michael Berger und Maximilian Frank (USC Lilienfeld) landeten in der U-14-Klasse hinter Matteo Fleischmann auf den Plätzen zwei und drei. Mit Lokalmatador Kilian Hermann vom WSV Annaberg platzierte sich ein weiterer Bezirksfahrer als Vierter im Spitzenfeld. Den dritten Podestplatz fuhr Moritz Frank als Dritter der U16-Klasse ein. Das gute Bezirksergebnis vervollständigten Arthur Entenfellner (U14) und Alexander Schubert (U16, beide WSV Traisen) als jeweils Sechste.