Erstellt am 17. August 2016, 05:06

von Guido Wallner

Der Traisenberg ruft. Am 27. August steigen in St. Aegyd zeitgleich der Berglauf und das Mountainbikerennen auf den Traisenberg.

Läufer gegen Biker lautet am 27. August wieder das Motto beim Rennen der Naturfrteunde St. Aegyd hinauf auf die Zdarsky-Hütte.  |  NOEN, privat

Läufer gegen Biker heißt es zum 16. Mal in St. Aegyd. Die Naturfreunde St. Aegyd veranstalten am 27. August den Berglauf und das Mountainbikerennen zur Zdarsky-Hütte auf den Traisenberg. Sowohl Laufsportler als auch Biker haben 6,3 Kilometer mit 520 Metern Höhendifferenz zu bewältigen. Der Start erfolgt um 10.30 Uhr beim Göllerbad in St. Aegyd und das Ziel befindet sich auf 1.080 Metern Seehöhe bei der Zdarsky-Hütte.

„Das Bergrennen zählt einerseits zum Traisental Berglaufcup und andererseits zum Alpen Team-Cup der Mountainbiker“, lockt Andrea Weirer vom Organisationsteam interessierte Athleten. Neben einer Gesamt-Tageswertung der schnellsten Läufer und Biker gibt es auch verschiedene Altersgruppen. Zusätzlich zur Einzelwertung werden auch die schnellsten Mannschaften ausgezeichnet.

Die Anmeldung ist unter www.st-aegyd.naturfreunde.at bereits möglich, Nennschluss ist am 25. August beziehunsgweise sind Nachnennungen bis 30 Minuten vor dem Start möglich.

Nähere Informationen gibt es bei Andrea Weirer unter 02768/6382 (Berglauf) sowie bei Thomas Täubel unter 0664/75057166 (MTB-Bergrennen), Mail: t.taeubel@gmx.at. „Im Anschluss an die Siegerehrung um 13 Uhr bei der Zdarsky-Hütte wartet auf alle Teilnehmer eine große Verlosung“, verspricht Täubel tolle Preise.