Erstellt am 15. März 2016, 05:04

von Guido Wallner

Nicht zu übertreffen. Unsere Bezirksfahrer ließen es beim Finale in Lackenhof, Göstling und Hochkar in mehreren Klassen Medaillen regnen.

 |  NOEN

Beim Masterscup-Finale in Lackenhof und in Göstling wurden drei Bewerbe ausgetragen. Den Auftakt zum NÖ Novomatic Masterscup machte ein Riesentorlauf in Lackenhof am Samstag. Doris Bergner (ASKÖ Hainfeld) siegte in der Altersklasse IIa vor Bettina Digruber (Union Mitterbach). Auch Ingrid Hirschhofer gewann ihre Altersklasse IIIa. Bei den Herren triumphierte in der AK IVb der Türnitzer Karl Zöchling vor Anton Vonwald (USC Lilienfeld) und Günter Moser (SV St. Sebastian).

Am zweiten Bewerbstag wurde der Landesmeisterschaftsslalom der Mastersfahrer am Hochkar ausgetragen. Bettina Digruber, Ingrid Hirschhofer und Karl Zöchling jubelten über die blau-gelben Titel im Slalom. Jürgen Korner (ASKÖ Hainfeld) musste sich in der Klasse AK IIb nur Lokalmatador Rainer Herb (SC Göstling) geschlagen geben. Für Anton Vonwald reichte es zum dritten Platz. Beim abschließenden Riesentorlauf am Hochkar raste nur Bettina Digruber zu einem Klassensieg. Ingrid Hirschhofer und Jürgen Korner mussten in ihren Klassen mit zweiten Plätzen vorliebnehmen. Auch Doppelsieger Karl Zöchling musste sich im dritten Rennen geschlagen geben und der Türnitzer landete hinter Sieger Günter Moser und dem Zweitplatzierten Anton Vonwald auf Rang drei.