Erstellt am 22. März 2016, 04:44

von Gila Wohlmann

Polizist als Skiass. Annabergs Exekutivbeamter Florian Simhofer konnte bei den Polizeimeisterschaften beeindrucken und Silber holen.

Der Annaberger Polizist Florian Simhofer fuhr der Konkurrenz auf und davon.  |  NOEN, zVg

Die Polizei im Bezirk Lilienfeld darf stolz sein, denn sie hat einen neuen Skimeister in ihren Reihen. Der Purgstaller Florian Simhofer, seit Jänner auf der Annaberger Polizeidienststelle tätig, hat bei den Polizei-Verbandsmeisterschaften in Hinterstoder den Titel errungen.

Die Leidenschaft zum Skifahren begleitet den 26-Jährigen schon von Kindheit an. „Ich bin begeisterter Hobby-Skirennläufer und nehme seit frühester Jugend an diversen ÖSV-Punkterennen, also Hobby-Skirennen mit Leistungshintergrund, teil“, erzählt er.

Dass er als Exekutivbeamter auch heuer an den Verbandsmeisterschaften teilnehmen wollte, war für ihn klar: „Ich war auch in der heurigen Saison durchaus gut vorbereitet“, sah sich Simhofer auch gut gerüstet. Zurecht, weil sich herausstellen sollte, auch wenn bei der Polizei-Meisterschaft Athleten aus allen Bundesländern starten.

„Sportlichkeit ist im Dienst immer von Vorteil"

„Allerdings war ich in der Klasse ohne Kaderathleten am Start“, gibt er sich bescheiden. Sein Sieg bei den Männern allgemeine Klasse war dafür umso eindrucksvoller. Nach zwei RTL-Durchgängen lag er klar vorne. Im Slalom schaffte er es noch auf Rang fünf. In der Teamwertung (Voraussetzung dafür war die Teilnahme an Slalom und RTL) erreichte der Landes-Polizei-Sportverein NÖ mit Simhofer den zweiten Rang.

Die Polizeiverbandsmeisterschaften in Hinterstoder waren übrigens die „Generalprobe“ für die hier geplante Austragung der Polizei-Europameisterschaften im kommenden Winter.

Sport und Exekutivdienst passen für Simhofer perfekt zusammen. „Sportlichkeit ist im Dienst immer von Vorteil und die Möglichkeit, an sportlichen Wettkämpfen innerhalb der Organisation teilnehmen zu können, war für mich sogar ein Beweggrund, die Polizeiausbildung zu machen“, erklärt der durchtrainierte Exekutivbeamte.