Erstellt am 08. Juni 2016, 05:00

von NÖN Redaktion

Gold und Silber für Bettina Schreiner. Die Petzenkirchnerin Bettina Schreiner holte sich Gold und Silber bei den Landesmeisterschaften der Haflinger.

Veredelt. Bettina Schreiner gewann beim den Landesmeisterschaften in der Vielseitigkeit die Silbermedaille.  |  NOEN, privat

Silber glänzte die Medaille für Bettina Schreiner und ihrer Stute Cleo 7 (Züchter und Besitzer Josef Sachslehner) bei der Landesmeisterschaft Haflinger Vielseitigkeit.

In Wien starteten insgesamt acht Reiterpaare bei optimalen Verhältnissen in der allgemeinen Klasse. Den Dressurbewerb sicherte sich Nicole Möser mit 46,1 Punkten. Dahinter klassierten sich Claudia Stoiser mit Amsel und Bettina Schreiner lag mit ihrer Cleo 7 noch auf dem dritten Rang. Auch nach dem Bewerb im Gelände änderte sich die Reihung nicht. Die Führenden hatten Null-Fehlerritte zu verbuchen.

Zum Abschluss stand das Springen am Programm. Nicole Möser verzeichnete zwar einen Abwurf, dennoch war ihr der Landesmeistertitel nicht mehr zu nehmen. Bettina Schreiner gelang eine Null-Fehler-Runde und schnappte sich den Vize-Landesmeistertitel vor Claudia Stoiser.

Die Silbermedaille ist übrigens die zweite Medaille innerhalb von einer Woche. Bereits zuvor war Bettina Schreiner mit Nicole Möser bei der ländlichen Landesmeisterschaft Dressur Haflinger in St. Pölten-Wagram mit dabei. Die beiden holten sich überlegen den Sieg.