Erstellt am 10. November 2015, 05:52

Ex-Goalie bei NYC-Marathon. Der Maria Anzbacher Michael Donaubauer erfüllte sich den Traum vom Lauf durch die Straßen New Yorks.

Klaus Kubin, Sylvia Pernegger und Michael Sprengnagel waren mit nach New York gereist, wo sich Michi Donaubauer beim NYC-Marathon — die Teilnahme war sein Geburtstagsgeschenk — die Finisher-Medaille sicherte.  |  NOEN, zVg

Vor einer traumhaften Kulisse, tausenden Menschen entlang der Strecke und herrlichem Wetter erfüllte sich Michael Donaubauer letztes Wochenende in Begleitung von Sylvia Pernegger, Michael Sprengnagel und Klaus Kubin seinen Traum vom New York City Marathon.

„Es war ein unglaubliches Erlebnis mit einer einzigartigen Stimmung, aber durch die schwierige Streckenführung auch mein härtestes Rennen, das ich je gelaufen bin“, waren die letzten zehn Kilometer doch auch eine Qual. Aber mit 3:54:15 Stunden blieb er wie angepeilt unter der 4-Stunden-Marke. „Einfach fantastisch“, stöhnte er.