Erstellt am 10. November 2015, 05:52

von Claus Stumpfer

Legende zu Gast. Kampfkunstlehrgang der Extraklasse fand im Wienerwald statt.

 |  NOEN, Stumpfer

Muay-Boran-Großmeister Amnat Pooksrisuk leitete Kurs. Großmeister Amnat Pooksrisu ist eine der führenden Größen hinsichtlich traditioneller thailändischer Kampfkünste und ein hochrangiger General, der auch an der thailändischen Militärakademie unterrichtet. Der Itokai-Kampfkunstschule ist es nun gelungen, ihn für einen Lehrgang in Neulengbach zu gewinnen. Dabei beeindruckte er dann mit einfach zu erlernenden Selbstverteidigungstechniken und spannenden, fortgeschrittenen Anwendungen.

„Es war ein gelungenes Seminar mit tollen Techniken und powervollen Übungsfolgen“ freute sich Itokai-Schulleiter Daniel Carich besonders über „die super Trainingsstimmung“. Beim anschließenden geselligen Beisammensein war viel Zeit für persönlichen Austausch unter den Teilnehmern.

In der Itokai Kampfkunstschule Carich steht Wertevermittlung und sicherheitsorientiertes Kampfkunsttraining an erster Stelle. Es gibt spezielle Programme für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Informationen zum Training und Anmeldung zu den Kursen bei Daniel Carich unter 0650/840 12 04 oder www.itokai.at .