Erstellt am 03. November 2015, 05:12

von Tanja Barta

Die letzte Station. Am kommenden Sonntag geht ab 9.30 Uhr der letzte Bewerb der Sparkassen Lauftour in Ternitz über die Bühne.

Anmeldung. Bis Freitag, 6. November, kann man sich noch für den Lauf in Ternitz (unter stadtlauf@nurmis.at) anmelden.  |  NOEN, Foto: Tanja Barta
Nach 13 Veranstaltungen neigt sich nun auch die Lauftour dem Ende zu. Die allerletzte Station in diesem Jahr ist, wie immer, Ternitz. Organisiert wird der Bewerb vom ATSV Nurmi Ternitz.

Ein ebener Asphaltkurs, der durch die Innenstadt führt, wird für die Teilnehmer der Sparkassenlauftour die letzte sportliche Herausforderung in diesem Jahr sein. Eine Runde wird dabei genau 1.645 Meter lang sein. Anmelden kann man sich noch bis Freitag, 6. November, 12 Uhr. Der eigentliche Lauf wird am Sonntag, 8. November, stattfinden. Dabei werden die Startnummern von 8.45 bis 10.45 Uhr in der Stadthalle Ternitz ausgegeben. Der erste Lauf, bei dem die Knirpse am Start sein werden, beginnt um 9.30 Uhr.

Für die Teilnehmer des Hauptlaufes wird es dann um 11.15 Uhr ernst. Die Siegerehrung aller Klassen, bis auf die Knirpse, findet um 12.45 Uhr in der Stadthalle statt. Weitere Infos zum Streckenprofil oder auch zur Anmeldung gibt es bei Patrick Koglbauer unter 0680/1463959 oder auf der Website www.nurmis.at .