Erstellt am 20. November 2015, 06:58

von Tanja Barta

Neue Meister gekürt. In dieser Saison lieferten die Stockschützenaus dem Bezirk Neunkirchen wieder hervorragende Leistungen. Auch bei den Stockschützen hat sich die Saison, zumindest wenn es um die Stadtmeisterschaft geht, dem Ende zugeneigt.

Podest. Gerhard Klambauer, Sissy Ranninger, Erwin Zeisel, Hans Faustmann, Florian Rudolf, Susanne Streng, Ewald Fuchs und Gertrude Zisterer haben es beim Einzelwettbewerb aufs Stockerl geschafft.  |  NOEN, zVg

Bei der abschließenden Siegerehrung wurden die Bestleistungen noch einmal hervorgehoben. Ganz besonders spannend hat sich die Stadtmeisterschaft in der Allgemeinen Klasse Sommer gestaltet. „Die Entscheidung ist wirklich erst im letzten Spiel gefallen“, berichtet Gehard Klambauer vom ESV Siedler Buam Neunkirchen. Letztendlich konnte sich genau dieser Verein den ersten Platz mit einem Punkt Vorsprung sichern.

Starke Leistungen

Bei der Sommerwertung der Senioren hatte der ESV BU Neunkirchen ganz klar die Nase vorne. Bei der Meisterschaft im Winter konnte abermals die Mannschaft des ESV Siedler Buam Neunkirchen überzeugen und sich den Meistertitel holen. In der Seniorenwertung hatten auch im Winter die Herren des ESV BU Neunkirchen einen Vorsprung und landeten somit auf Rang eins.

Aber auch im Zielbewerb wurde eine Stadtmeisterschaft ausgetragen. Hier holte Hans Faustmann mit einer überragenden Leistung (170 Punkte) den ersten Platz beim Senioren- und Herrenwettbewerb. „Das war eine wirklich außergewöhnliche Leistung. Diesen Rekord wird es jetzt sicher lange geben“, so Gerhard Klambauer. Bei den Damen landete Susanne Streng ganz oben auf dem Podest.