Erstellt am 04. Mai 2016, 21:06

Krems glich im HLA-Viertelfinale gegen Leoben aus. UHK Krems hat am Mittwoch mit einem klaren Sieg bei der Union Leoben ein vorzeitiges Aus in der Handball Liga Austria (HLA) vermieden.

 |  NOEN, Foto: Sommer
Der Cup-Finalist revanchierte sich mit einem 35:24-(16:6)-Erfolg für die Heimniederlage und stellte in der "best of three"-Serie gegen die Steirer auf 1:1. Am Freitag wird in Krems ermittelt, wer ab 13. Mai im Halbfinale auf die Fivers Margareten treffen wird.

Ergebnisse der Handball Liga Austria (HLA) vom Mittwoch: Viertelfinale (best of three), 2. Spiel: Union Leoben - UHK Krems 24:35 (6:16). Stand der Serie: 1:1. 3. Spiel am Freitag (18.30 Uhr) in Krems. Halbfinale (ab 13. Mai): Fivers Margareten - Leoben oder Krems