Erstellt am 08. August 2016, 18:25

von APA Red

Fegerl unterlag in dritter Tischtennis-Runde Niwa. Stefan Fegerl aus Unterlembach ist am Montag in Rio im olympischen Tischtennis-Einzel in seinem Auftaktmatch ausgeschieden.

Stefan Fegerl  |  NOEN, Maximilian Köpf

Der 26-Jährige unterlag in Runde drei dem Japaner Koki Niwa in einem Duell um den Achtelfinal-Einzug 1:4 (-7,-8,-9,4,-5). In den ersten beiden Runden hatte Fegerl Freilose. Ihm bleibt bei seinen ersten Spielen noch der am Freitag gegen Portugal beginnende Teambewerb.