Erstellt am 14. April 2017, 14:37

von APA Red

Graf im WM-Punkterennen in Hongkong auf Rang zwölf. Der Radsportler Andreas Graf hat seine Medaillensammlung am Freitag nicht vergrößert.

Andreas Graf  |  NOEN, APA (AFP)

Der 31-jährige Österreicher kam bei der Bahn-WM in Hongkong im Punkterennen nicht über Rang zwölf hinaus. Im Vorjahr in London hatte der Niederösterreicher in dieser nicht-olympischen Disziplin noch WM-Silber geholt.

Diesmal fuhr Graf lediglich vier Zähler ein. Der Sieg ging in überlegener Manier an den Australier Cameron Meyer. Für Graf gibt es am Sonntag im Madison mit Partner Andreas Müller noch eine weitere Chance. Müller hatte sich bei seinem WM-Auftaktrennen am Donnerstag im Scratch mit Platz 13 zufriedengeben müssen.

Ergebnisse Bahnrad-WM in Hongkong vom Freitag:

Punkterennen: 1. Cameron Meyer (AUS) 76 Pkt. - 2. Kenny De Ketele (BEL) 40 - 3. Wojciech Pszczolarski (POL) 40. Weiter: 12. Andreas Graf (AUT) 4