Erstellt am 23. März 2016, 09:25

von Christian Eplinger

Rainer Herb hat die nächsten beiden Goldenen in der Tasche. Der Göstlinger Rainer Herb holt bei den Masters-Weltmeisterschaften in Spindlermühle (Tschechien) im Slalom und im Super G seine Weltmeistertitel Nummer 28 und 29. Am Donnerstag soll die 30. Goldene im Rienstorlauf folgen!

Rainer Herb  |  NOEN, zVg
Der 49-jährige Göstlinger Rainer Herb ist seinem großen Ziel zwei Schritte näher: "Die 30ste Goldmedaille zum meinem 50er, den ich im Sommer feiern werde, wäre das Nonplusultra", sagte er am Wochenende im .

Am Montag und Dienstag hat er die ersten beiden Teile positiv erledigt. Herb holte sich sowohl im Super G als auch im Slalom die Goldmedaille.
 
Heute genießt der Göstlinger den freien Tag, ehe es morgen im Riesentorlauf nochmals um Medaillen geht. Am Freitag steht dann zum Drüberstreuen noch ein Masters-Weltcuprennen am Programm (RTL).