Erstellt am 08. Februar 2018, 20:32

von APA Red

Gerald Melzer bei Turnier in Quito im Viertelfinale. Gerald Melzer hat sich beim ATP-Tennisturnier in Quito bereits ins Viertelfinale vorgekämpft.

Gerald Melzer  |  APA (EXPA/SEBASTIAN PUCHER)

Der Niederösterreicher schlug Victor Estrella Burgos aus der Dominikanischen Republik am Donnerstag mit 4:6,6:1,6:4. In der Runde der besten acht bekommt es Melzer nun entweder mit dem Kolumbianer Roberto Quiroz oder dem in Quito als Nummer zwei gesetzten Spanier Albert Ramos-Vinolas zu tun.