Erstellt am 11. Juni 2016, 16:38

von APA Red

Thiem beginnt beim Rasen-Klassiker in Halle gegen Sousa. Nach seiner so erfolgreichen Woche in Stuttgart geht es für Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem nächste Woche erneut auf Rasen beim ATP-500-Turnier in Halle weiter.

 |  NOEN, APA (AFP)
Der 22-Jährige ist wieder als Nummer drei gesetzt, muss aber diesmal gegen Joao Sousa gleich zum Auftakt ran. Gegen den Portugiesen führt Thiem im Head-to-Head 5:1, es ist das erste Duell der beiden auf Rasen.

Der Schweizer Roger Federer, im Stuttgart-Halbfinale Thiem am Samstag in drei Sätzen unterlegen, ist beim Klassiker in Halle topgesetzt. Der Japaner Kei Nishikori ist die Nummer zwei. Thiem tritt an der Seite des Deutschen Philipp Kohlschreiber auch wieder im Doppel an, in der ersten Runde kommt es zum Duell mit Alexander Peya. Der Wiener tritt mit dem Polen Lukasz Kubot als Nummer-2-Paarung an.