Erstellt am 02. Oktober 2015, 05:22

von Raimund Novak

Mannswörth startet in der Regionalliga. Vier Mannschaften des Dartclub Mannswörth treten heuer in zwei Ligen an.

Nach dem Titel in der Vorsaison greifen Helmut Mitterecker, Johann Volkmer und Leopold Steinhart nun in der Regionalliga an.  |  NOEN, privat

Auf einem angemieteten Privatgrundstück an der Mannswörther Straße treffen sich wöchentlich Mitglieder des Dartclub Mannswörth, um auf mehreren Automaten an ihrer Treffsicherheit zu arbeiten.

Verein umfasst 30 Mitglieder

Rund 30 zahlende Mitglieder umfasst jener Verein, der erst vor drei Jahren von Herbert Lang gegründet wurde. „Früher haben sich drei Damen um den Sport gekümmert, dann folgte das Aus“, erinnerte sich der Obmann, der nun gemeinsam mit 15 anderen Spielern an einer Hobbyliga im Elektronik-Dartsport sowie heuer erstmals in der Regionalliga Ost im Stell-Darts im Einsatz ist.

Beginnen werden die Mannswörther in der Regionalliga Ost. Dabei werden Johann Volkmer, Leopold Steinhart, Sascha Wilfinger, Ludwig Zak und Helmut Mitterecker auf La Palma Skulls (Wiener Neustadt), Rax-Bären, ASKÖ DW Dartfreunde, Tortugas (Mödling), DC XII-Axing und DC Sunrise 1 (Theresienfeld) treffen.