Absdorf

Erstellt am 17. Mai 2017, 05:17

von Barbara Fink

Absdorf lädt ein. Absdorf on the run lädt zu seinem 5. Weingartenlauf. Die Läufer liefen sich schon einmal beim Waschberglauf ein.

Die Läufer von Absdorf on the run waren erfolgreich in Sierndorf am Start. Und auch in Leitzersdorf beim Waschberglauf ließen die Sportler nichts anbrennen. Im Bild: Anja Proksch, Herbert Schaufler, Florian Bartl, Susanne Tampermeier, Franz Weissinger, Katharina Bartl, Katharina Tampermeier, Franz Gansberger, Heidi Baumann, Martin Polland, Peter Nigl, Tanja Nigl (hinten v.l.), Fabian Bartl und Olivia Bartl (vorne).  |  NOEN, privat

Die Vorbereitungen für den 5. Absdorfer Weingartenlauf am Sonntag, den 21. Mai, sind in vollem Gange. Der Startschuss für den Hauptlauf über 10 km wird um 10 Uhr am Absdorfer Sportplatz fallen. Gleichzeitig werden die Läufer des Optiker Schmied Hobbylaufes (inklusive Nordic Walking) über 5 km in den Bewerb starten. Und auch der Sparkasse Staffellauf wird um 10 beginnen.

Neu im Programm ist der Optiker Schmied Jugendlauf für die Altersklassen U 10 und U 14 über 3 km.

Die Kinderbewerbe der Klassen U 5, U 6, U 8, U 10 und U 12 werden ab 11.20 Uhr stattfinden. Im Anschluss an die Veranstaltung wird eine Siegerehrung mit Pokalen und Preisen abgehalten werden. Voranmeldungen sind bis Mittwoch, den 17. Mai, unter www.absdorf.at/ontherun möglich.

Die Läufer von Absdorf on the run waren außerdem beim Waschberglauf in Leitzersdorf am Start. Unter anderem gewann Fabian Bart bei der vierten Station des Schmidataler Laufcups zum vierten Mal in Folge den U-8-Bewerb!

Annika Eibel wurde im U-16-Bewerb erneut Zweite, genau wie Katharina Bartl vor Anja Proksch bei den Damen über 5 km in der AK 30. Bei den Herren wurde Peter Nigl Gesamt-Vierter.