Pfaffenschlag bei Waidhofen a.d.Thaya

Erstellt am 29. Juni 2016, 12:02

von René Denk

Sportlerzeltfestes des SC Pfaffenschlag. Die Hobbymannschaft setzte sich im Halbfinale gegen „USV Gastern“ und im Finale gegen „SC Reingers“ durch.

Im Mittelpunkt des zweitägigen Sportlerzeltfestes des SC Pfaffenschlag stand das Kleinfeld-Hobbyfußballturnier am 25. Juni, an dem 14 Mannschaften teilnahmen.

Dabei siegte „Dynamo Tresen“, die sich im Halbfinale gegen den USV Gastern mit 2:0 und im Finale gegen das Team „SC Reingers“ mit 2:1 durchsetzten.

SC Reingers setzte sich im Halbfinale gegen „Dynamo Schweigel“ mit 2:0 durch. Im Spiel um Platz drei gewann dann die Mannschaft „USV Gastern“ mit 2:1 gegen Dynamo Schweigel. Gespielt wurde das Turnier auf dem Fußballplatz, der in zwei Kleinplätze geteilt wurde. Wegen der heuer sehr großen Anzahl der Teams wurden nur zehn Minuten pro Match gespielt. Das Wetter hielt trotz sichtbarer Regenwolken durch.

Ergebnistabelle

1. Dynamo Tresen
2. SC Reingers
3. USV Gastern
4. Dynamo Schweigel
5. Die jungen Gspritzten
6. Juventus Urin
7. Die a Dorfler gspritzten
8. Hundskicker
9. Landjugend Pfaffenschlag
10. Platzhirschen
11. Der Eisenfuß und seine Holzhacker
12. Zipfelklatscher
13. KFC Rithuale
14. Junghirschen