Erstellt am 24. Februar 2016, 05:09

von NÖN Redaktion

Sie rollen schon wieder an. Schon zum 29. Mal werden die Profis Mitte August 2016 in Groß-Siegharts um attraktive Preisgelder und wertvolle Punkte für die Weltrangliste kämpfen.

Die internationale Elite des Rollstuhltennis - im Bild: die niederländische Titelverteidigerin Diede De Groot - schlägt Mitte August erneut in Groß Siegharts auf.  |  NOEN, zvg

Das große Organisationskomitee ist bereits intensiv mit den Vorbereitungsarbeiten für die Austrian Open, die von 10. bis 14. August 2016 stattfinden, beschäftigt. Etwa 70 Sportler aus 20 Nationen werden zum beliebten Turnier der weltweiten UNIQLO Wheelchairtennis Tour, die etwa 180 Turniere jährlich abwickelt.

Die Einstufung der Veranstaltung als „ITF 2 Series“ bringt viele Spieler wegen des hohen Preisgeldes und der wertvollen Weltranglistenpunkte nach Niederösterreich. Diese hohe Klassifikation habe sich durch jahrzehntelange Arbeit zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter, dem Engagement vieler regionaler und nationaler Sponsoren, dem Einsatz der Stadtgemeinde Groß-Siegharts und dem Land Niederösterreich ergeben, erklärt Andreas Hauer, Obmann des Vereins Rollstuhltennis Austria.

Unterstützung durch Sponsoren

„In unserer ersten Sitzung im neuen Jahr wurde der Vorstand bestätigt. Wir nehmen jetzt die Arbeit auf, um die Veranstaltung wieder ein Stück weit zu verbessern und das große Motto: ‚Willkommen bei Freunden‘ zu leben.“ Einige wichtige Sponsorpartner hätten bereits ihre Unterstützung zugesagt, fügt Hauer hinzu: „Daher sind wir sehr zuversichtlich, dass wir heuer 21.000 US-Dollar an Preisgeld ausschütten können und somit zu den Top 3-Turnieren in Europa zählen.“

Das Ziel des Vereins sei es auch heuer wieder, die größte und wichtigste Sportveranstaltung mit internationaler Beteiligung im Waldviertel zu organisieren und damit die Region von ihrer besten Seite zu zeigen. „Für unsere vielen Helfer ist das Turnier ein leidenschaftliches Hobby. Uns allen ist es ein großes Anliegen, dass sich alle Beteiligten in Groß Siegharts wohlfühlen.“

Sollten sich Menschen aus der Region für die Veranstaltung interessieren und in einem der vielen Bereiche mitarbeiten wollen, so wird um Kontaktaufnahme gebeten: Rollstuhltennis Austria, Fraslgasse 1, 3812 Groß-Siegharts, Tel. 0664/344 9464, email: office@austrian-open.net