Erstellt am 23. Dezember 2015, 06:03

Tolle Erfolge im Zwinger. Überragendes Trio vom USV Dobersberg holte Goldmedaille und Punkterekord in Dresden: Viktoria Datler, Eva Ritter und Pia Wagner. Zweimal Bronze für Richter/Litschauer.

Erfolgreiches Trio in Dresden: Pia Wagner, Viktoria Datler und Eva Ritter.  |  NOEN, privat

Den letzten Wettkampf des Jahres absolvierten die Dobersberger Sportakrobaten im Dresdner Zwinger (Anm.: bekanntes Baudenkmal). Beim 3. Internationalen Zwinger-Acro-Cup schlugen sich die Waldviertler unter Konkurrenz aus Deutschland, Russland, Tschechien, Polen und der Schweiz hervorragend, eroberten zweimal Gold und zweimal Bronze.

Viktoria Datler, Eva Ritter und Pia Wagner turnten eine schwungvolle Tempokür und sicherten sich somit die Goldmedaille. Für die Tageshöchstwertung in ihrer Klasse erhielten sie zusätzlich den Zwinger-Pokal!

Souverän: Richter und Litschauer

Nico Richter und Emilia Litschauer zeigten zwei souveräne Übungen und erreichten bei beiden Küren Rang drei. Valentina Moser und Lena Meinhard steigerten sich bis zum letzten Wettkampf deutlich, glänzten durch eine saubere Technik, landeten sowohl bei der Tempo- als auch bei der Balanceübung auf dem starken sechsten Platz.

Begleitet wurden die Akrobaten von den Trainerinnen Karoline und Ingrid Löffler, Kampfrichterin Bianca Zuba und zahlreichen Fans.