Erstellt am 25. November 2015, 16:58

Für den guten Zweck. Der Verein Soccer Grand Slam veranstaltet zum zweiten Mal das größte Fußballtennis-Event Österreichs in der Arena Nova.

 |  NOEN, Symbolbild
Am 19. Dezember veranstaltet der gemeinnützige Verein „Soccer Grand Slam“ zum zweiten Mal das größte „Fußball Tennis Event“ Österreichs in der Arena Nova in Wiener Neustadt. Nach dem Riesenerfolg im Vorjahr (ca. 1.000 Besucher und 10.000 Euro Gesamtspenden), läuft die Planung wieder auf Hochtouren.

Fixiert sind bereits ein Hobbybewerb und ein Kinder-Technikbewerb, begleitet von rhythmischer Musik. Gespielt wird auf drei verschiedenen Plätzen. Lichteffekte, Top-Moderatoren und Special-DJ’s machen diese einzigartige Veranstaltung zu einem atemberaubenden Ereignis für Jung und Alt.

Selbstverständlich darf auch ein entsprechendes Rahmenprogramm nicht fehlen: Cheerleader und Balljongleure sorgen in den Pausen für Unterhaltung und durch musikalische Unterstützung wird ab den Halbfinalen für Grand Slam-Stimmung gesorgt. Das Event wird von regionalen Zeitungen und TV-Sendern unterstützt.

Außerdem werden auch heuer nationale und internationale Profifußballer an der Veranstaltung teilnehmen. Im Anschluss an das Fußballtennisturnier wird die Band „Riff Raff“ für Stimmung sorgen. Eine Tombola rundet das vielseitige Programm ab, und natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt.
Der Reinerlös der Veranstaltung geht auch heuer wieder an soziale Projekte in der Umgebung.